Jörg Angerstein wird neuer Vorstand Kommunikation bei terre des hommes


Osnabrück, 12. Januar 2016 – Das Präsidium von terre des hommes hat Jörg Angerstein zum neuen Vorstand Kommunikation berufen. Er tritt sein Amt in der Geschäftsstelle von terre des hommes in Osnabrück am 1. März an.

»Wir freuen uns, dass wir mit Jörg Angerstein einen Kommunikationsexperten gewinnen konnten, der zugleich auch langjährige Erfahrung im Bereich der Kinderrechte mitbringt. Gemeinsam werden wir die Stimme von terre des hommes für die Durchsetzung von Kinderrechten weltweit noch hörbarer machen«, erklärte Martin Gürtler, Vorsitzender des Präsidiums von terre des hommes.

Der 51-jährige gebürtige Braunschweiger arbeitete zuletzt als Bereichsleiter Kommunikation und Marketing beim Generalsekretariat des Deutschen Roten Kreuzes und war davor Geschäftsführer des Deutschen Kinderschutzbundes. »Ich bin sehr gespannt auf meine neue Aufgabe und freue mich darauf, an der Positionierung von terre des hommes als renommiertem internationalen Kinderhilfswerk mitarbeiten und diese gemeinsam weiterentwickeln zu können«, sagte Jörg Angerstein.

Angerstein wird Nachfolger von Danuta Sacher, die terre des hommes zum 31. Oktober letzten Jahres verlassen hat. Der terre des hommes-Vorstand ist damit personell wieder komplett; weitere Vorstandsmitglieder sind Albert Recknagel (Programme) und Ursula Gille-Boussahia (Finanzen/Verwaltung/Personal).