Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Köln: Take-off zur kulinarischen Weltreise

Statt in die Ferne zu reisen, Länder gemeinsam kulinarisch erkunden – das war die Idee der Kölner Gruppe. Freund*innen, Bekannte und alle, die Lust auf einen Blick über den Tellerrand haben, wurden zur digitalen und kulinarischen Weltreise eingeladen. Der erste »Zwischenstopp« ging nach Peru. Peruanische Gerichte und Anschauliches über die terre des hommes-Projektarbeit standen auf dem Speiseplan.

Abschließend hieß es »Buen provecho!«, »Guten Appetit!«, und das nicht nur in Köln und anderen Küchen der Bundesrepublik, sondern auch in Lima, von wo sich eine Teilnehmerin zugeschaltet hatte. Die kommenden digitalen Kochabende organisieren die Kölner Aktiven mit Gerichten aus Thailand und Südafrika.

Termine und weitere Informationen rund um die kulinarische Weltreise gibt es unter www.tdh-ag.de/koeln

 

Zurück zum Seitenanfang

Bleiben Sie doch noch einen Moment –
und abonnieren Sie unseren Newsletter!

Jetzt anmelden!

Bleiben Sie informiert.
Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Jetzt anmelden!