Sie sind hier:

Neuss: Demo für Kinderrechte

Über 150 »Teilnehmer« demonstrierten anlässlich des Internationalen Tages der Kinderrechte in der Neusser Innenstadt. Aufgrund der pandemiebedingten Infektionszahlen keine gute Idee? Genau deshalb schickten unsere Aktiven der terre des hommes-Gruppe Neuss/Düsseldorf fair gehandelte Schoko-Nikolause auf die Straße. Sie hielten die Rechte von Kindern hoch. Die Resonanz war großartig und die Schoko-Nikolause, eine großzügige Spende der GEPA, anschließend schnell vernascht.

Zum Seitenanfang

Bleiben Sie doch noch einen Moment –
und abonnieren Sie unseren Newsletter!

Jetzt anmelden!

Bleiben Sie informiert.
Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Jetzt anmelden!