Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

, 19:00 Uhr
Ort: Harpstedt

Artenschutz - wozu brauchen wir den?

Die Galapagosinseln gelten als Sinnbild der biologischen Vielfalt. Die Isolation und Vielgestaltigkeit der Inseln brachte eine Vielzahl ausschließlich dort vorkommen der Arten hervor. Dieses Naturparadies ist bedroht: Eingeschleppte Pflanzen und Tiere, Tourismus und Übernutzung von Ressourcen, aber auch der Klimawandel hinterlassen deutliche Spuren. Aber wozu brauchen  wir überhaupt Artenvielfalt? Hat sie eine größere Bedeutung für unser Leben und für unser Überleben? Ein Vortrag von Regina Hewer, Vorsitzende des Präsidiums von terre des hommes.

Eine Veranstaltung der regioVHS Ganderkesee-Hude in Kooperation mit terre des hommes.

Wann: 13.12.2022, 19:00 bis 21:15 Uhr
Wo: Harpstedt, Begegnungsstätte
Eintritt frei

Zurück zum Seitenanfang

Bleiben Sie doch noch einen Moment –
und abonnieren Sie unseren Newsletter!

Jetzt anmelden!

Bleiben Sie informiert.
Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Jetzt anmelden!