Sie sind hier:

Globalisierung, Kinder, Vielfalt

Unsere Welt muss eine Welt der kulturellen und biologischen Vielfalt sein, wenn Kinder darin eine Zukunft haben sollen. Der Prozess der Globalisierung hat jedoch erhebliche Auswirkungen auf die biologische und kulturelle Vielfalt und damit auf die Lebenssituation der Kinder weltweit. Denn die fortschreitende Globalisierung reduziert Vielfalt.

Die Gruppe »Globalisierung, Kinder, Vielfalt«

  • setzt sich mit diesen Zusammenhängen auseinander und arbeitet an der inhaltlichen Weiterentwicklung des Themas im Verein mit
  • beteiligt sich daran, Positionen und Forderungen rund um Globalisierung, Kinder und Vielfalt innerhalb und außerhalb des Vereins bekannt zu machen
  • entwickelt Aktionsideen, wie das Thema in die Öffentlichkeit getragen werden kann
  • unterstützt lokale Gruppen, die sich mit dem Thema Vielfalt befassen wollen.

Die Gruppe trifft sich mehrmals im Jahr in Frankfurt/M. und tauscht sich zwischendurch per eMail aus.

Zurück zur Übersicht

Zum Seitenanfang