Sie sind hier:

Lotte wird Botschafterin für terre des hommes

Osnabrück, 12. November 2020 – Die Künstlerin Lotte wird Botschafterin des internationalen Kinderhilfswerks terre des hommes.

»Ich freue mich darauf, gemeinsam mit terre des hommes für Kinder weltweit aktiv zu werden. Die mentale Gesundheit und Trauma-Verarbeitung liegen mir dabei besonders am Herzen. Wie ich selbst immer wieder erfahren durfte, können Kunst, Musik und Sport ein heilsamer Weg zu einem gesunden und starken Selbst sein«, sagte Lotte. »Mit terre des hommes habe ich einen Partner gefunden, der hier konkret Projekte unterstützt und auch politisch aktiv wird. Los geht’s!«

»Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Lotte«, erklärte Birte Kötter, Vorstandssprecherin von terre des hommes. »Sie interessiert sich für unsere Arbeit für Kinder in der Welt und erreicht mit ihren Botschaften und ihrer Musik über die sozialen Medien viele Menschen. Wir sind dankbar für die Aufmerksamkeit, die Lotte in ihrer Community für eine bessere Zukunft für Kinder erzeugt.«

Lotte, die mit bürgerlichem Namen Charlotte Rezbach heißt, ist Sängerin und spielt Klavier, Gitarre und Geige. Ihre erste Single erschien 2017, einem breiten Publikum bekannt wurde sie 2019 durch ihren Song »Auf das, was da noch kommt«, den sie zusammen mit Max Giesinger singt.

Zum Seitenanfang

Bleiben Sie doch noch einen Moment –
und abonnieren Sie unseren Newsletter!

Jetzt anmelden!

Bleiben Sie informiert.
Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Jetzt anmelden!