Sollte der Newsletter nicht richtig angezeigt werden, so klicken Sie bitte hier



Ihr Newsletter wird nicht richtig dargestellt? Dann klicken Sie bitte hier.

Liebe Leserin, lieber Leser,


die Weltöffentlichkeit blickt gespannt auf Burma: Am 1. April finden Nachwahlen zum Parlament statt. Auch die oppositionelle NLD mit der Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi tritt bei den Wahlen an.


Eine neue Kinderfilm-Edition wendet sich an Eltern, die sich im Dschungel des Medienangebots hochwertige Filme für ihre Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren empfehlen lassen möchten.


Am 22. April ist Tag der Erde. Zu diesem Datum werden terre des hommes-Mitglieder in vielen Orten in ganz Deutschland Aktionen auf die Beine stellen und für die ökologischen Kinderrechte werben.


Herzliche Grüße von Ihrem terre des hommes-Team!

Burma: terre des hommes-Partner fordern Menschenrechte ein

Politischer Wandel in Burma: Bei den Wahlen im April darf die Oppositionspartei NLD um die Dissidentin Aung San Suu Kyi antreten. Klaus Müller Reimann, terre des hommes-Experte zu Burma, beschreibt die aktuelle Situation und seine Erwartungen an die Wahlen. Ein Faktenblatt fasst alle aktuellen Hintergrundinfos zusammen. …mehr

Kinderfilme: Neues terre des hommes-Angebot

terre des hommes, ZEIT Verlag und Oetinger kino haben eine neue Kinderfilm-Edition herausgebracht. Die Edition beinhaltet zehn preisgekrönte Spielfilme aus unterschiedlichen Ländern. Die Spielfilme wollen junge Zuschauer sensibel für kulturelle Unterschiede machen, staunen und mitbangen lassen. …mehr

terre des hommes-Aktionstag: Zukunft säen

Das Motto zum Tag der Erde am 22. April lautet »Zukunft säen«. terre des hommes-Mitglieder in ganz Deutschland werden mit kleinen Blumenkugeln die Umwelt symbolisch zum Blühen bringen. Zudem werden sie Spenden für Projekte sammeln, mit denen Kinder gesunde Nahrung bekommen und vor Umweltgiften geschützt werden. …mehr


  Spendenshop

Spendenshop


  Mitmachen

Mitmachen


  Online spenden

Online Spenden

Impressum | Kontakt | Newsletter abonnieren | Newsletter abmelden