Sie sind hier:

Flüchtlingszahlen weltweit

 

Hauptherkunftsländer von Flüchtlingen

Syrien: 5,5 Millionen

Afghanistan: 2,5 Millionen

Südsudan: 1,4 Millionen

 

Hauptaufnahmeländer von Flüchtlingen

Türkei: 2,9 Millionen

Pakistan: 1,4 Millionen

Libanon: 1,0 Millionen

Iran: 979.400

Uganda: 940.800

Äthiopien: 791.600

 

Länder mit den meisten Binnenvertriebenen

Kolumbien: 7,4 Millionen

Syrien: 6,3 Millionen

Irak: 3,6 Millionen


Quelle: UNHCR Juni 2017

Zurück zur Übersichtsseite

Zum Seitenanfang