dwp

Die dwp eG Fairhandelsgenossenschaft importiert bio-faire Lebensmittel und Kunsthandwerk. Die dwp arbeitet mit seinen Lieferanten – Kleinbauern und Kleinproduzenten, keine Plantagen – oftmals seit Jahren zusammen. Die Genossenschaft beliefert als Großhändler vor allem Welt- und Naturkostläden sowie Aktionsgruppen. Die dwp unterzieht sich unabhängigen Monitoringverfahren nationaler und internationaler Fairhandelsverbände und lässt sich von der World Fair Trade Organisation WFTO überprüfen, einem internationalen Netzwerk von Fairhandelsorganisationen. Bei der Zertifizierung von Lebensmitteln arbeitet dwp auch mit Naturland Fair zusammen.  

dwp steht für:

  • Faire Produzentenpreise
  • Direkter Einkauf beim Produzenten
  • Rückverfolgbarkeit Bio- und Sozialzuschläge
  • Zinsfreie Vorauszahlungen
  • Weltweite Kampagnen für Menschen- und Kinderrechte 


Kontakt: www.dwpeg.de  

Zurück zur Übersichtsseite

Zum Seitenanfang