Sie sind hier:

Was Sie tun können

Protestieren Sie mit bunten Aktionen gegen den Waffenhandel, wie es immer mehr Aktivisten in ganz Deutschland tun. Zum Beispiel die terre des hommes-Gruppe Frankfurt beim Museumsuferfest.

Stellen Sie Fragen! Es gibt beispielsweise die Möglichkeit, Abgeordneten und Politikern kritische Fragen zum Thema Waffenexporte unter www.abgeordnetenwatch.de zu stellen. Setzen Sie sich gemeinsam mit uns dafür ein, dass deutsche Rüstungsgüter nicht mehr in bewaffneten Konflikten zum Einsatz kommen.

Die Aktion Aufschrei

Machen Sie mit bei der Aktion Aufschrei, mit der sich terre des hommes gegen Rüstungsexporte made in Germany einsetzt. 

Zum Seitenanfang