Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Sachbearbeitung Personal

terre des hommes Deutschland e.V. ist ein internationales Kinderhilfswerk, das seit 1967 erfolgreich gegen Not und Ausbeutung von Kindern und Jugendlichen kämpft. Gemeinsam mit unseren Partnerorganisationen fördern wir über 360 Projekte in Lateinamerika, Afrika, Asien und Europa.

Ihr Herz schlägt für das Personalwesen und Sie möchten mit Ihrer freundlichen und verlässlichen Art zur Gewinnung, Bindung und Betreuung unserer Mitarbeiter*innen beitragen? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir suchen SIE zur tatkräftigen Unterstützung unserer Personalleitung zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf Basis einer 75-%-Teilzeitstelle mit 28,8 Std./Wo als

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter Personal (m/w/d)

Unser Angebot:

  • eine sinnstiftende Tätigkeit
  • eine wertorientierte Mitarbeiterführung und ein motiviertes Umfeld
  • eine eigenverantwortliche und vielseitige Stelle
  • eine zunächst auf zwei Jahre befristete Stelle mit einem Stellenumfang von 28,8 Wochenstunden und dem Ziel der langfristigen Zusammenarbeit
  • ein attraktives Gehalt mit Haustarifvertrag inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge, Weihnachtsgeld und 31 Tagen Urlaub
  • einen Arbeitsort in Osnabrück mit individuellen Vereinbarungen zur mobilen Arbeit, sowie flexiblen und familienfreundlichen Arbeitszeiten

Ihre Aufgaben:

  • Sie kümmern sich versiert um die Vorbereitung, Durchführung und Kontrolle der monatlichen Entgeltabrechnungen.
  • Im Zeiterfassungs- und Abrechnungssystem kennen Sie sich aus – Sie übernehmen die Eingabe, Pflege und Auswertung von Daten und das Erstellen von Bescheinigungen.
  • Sie sind eine souveräne Ansprechperson in allen Belangen der Personalverwaltung – für Bewerber*innen, Mitarbeiter*innen und externe Schnittstellen wie Krankenkassen, Versicherungen und Behörden.
  • Informationen rund um steuer-, sozial- und personalwirtschaftliche Fragestellungen bereiten Sie kundenorientiert auf.
  • Bei Ihnen liegt die kompetente Personaladministration entlang des gesamten Employee Life Cycles von der Bewerbung bis zum Austritt.
  • Sie wirken gemeinsam mit der Referatsleitung an verschiedenen HR-Projekten, wie der Digitalisierung von HR-Prozessen, tatkräftig mit, bringen Ideen ein und übernehmen Sonderaufgaben.
  • Mit Ihren Ideen zu verschiedenen Arbeitnehmergewinnungs- und bindungsmöglichkeiten tragen Sie dazu bei, dass wir ein attraktiver und verlässlicher Arbeitgeber bleiben.

Was wir uns von Ihnen wünschen:

  • Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie Weiterbildung zum Lohnbuchhalter oder Personalfachkaufmann o.Ä.
  • Sie bringen praktische Erfahrung mit – insbesondere im Hinblick auf die Durchführung von Entgeltabrechnungen.
  • Sie haben gute Kenntnisse im Steuer- und Sozialversicherungsrecht sowie einen Überblick im Arbeitsrecht.
  • Mit Paisy kennen Sie sich idealerweise aus – auf jeden Fall sind Sie aber erfahren im Umgang mit Zeitwirtschafts- und Abrechnungssystemen und scheuen sich ggf. nicht, ein neues System kennenzulernen.
  • Sie sind erfahren im Umgang mit vertraulichen Daten und wissen daher, wie wichtig Verlässlichkeit und Sorgfalt in der täglichen Arbeit sind.
  • Sie sind verbindlich, gut organisiert und übernehmen gerne Verantwortung – auf Sie können wir uns verlassen.
  • Sie bringen sich gerne mit Ihren Ideen ein und haben Lust auf eine vielseitige Stelle.

Sie bringen nicht alle Voraussetzungen der Stelle mit? Überzeugen Sie uns, dass Sie dennoch der oder die richtige Kandidat*in sind!

Wir haben Sie davon überzeugt, dass Sie durch Ihre Tätigkeit bei uns dazu beitragen, das Leben von Kindern weltweit ein Stück zu verbessern? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 15.01.2023.

Wir setzen unsere internationale Kindesschutzpolitik auch in unserem Arbeitsalltag um. Deshalb erwarten wir die Bereitschaft, nach den Kindesschutzrichtlinien von terre des hommes zu arbeiten, und benötigen bei einer Einstellung ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis.

Vielfalt ist uns wichtig. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen ungeachtet ihrer ethnischen, nationalen oder sozialen Herkunft, des Geschlechts, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität.

Werden Sie Teil unseres Teams und senden Sie Ihre Bewerbung an:

terre des hommes Deutschland e.V.
Personalreferat
Frau Janine Boldt
Ruppenkampstr. 11 a
49084 Osnabrück
E-Mail: jobs@remove-this.tdh.de

Zurück zum Seitenanfang

Bleiben Sie doch noch einen Moment –
und abonnieren Sie unseren Newsletter!

Jetzt anmelden!

Bleiben Sie informiert.
Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Jetzt anmelden!