Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

PR-Referentin/PR-Referenten (m/w/d)

terre des hommes Deutschland e.V. ist ein internationales Kinderhilfswerk, das seit 1967 erfolgreich gegen Not und Ausbeutung von Kindern und Jugendlichen kämpft. Gemeinsam mit unseren Partnerorganisationen fördern wir über 240 Projekte in Lateinamerika, Afrika, Asien und Europa.

Für unser Referat Öffentlichkeitsarbeit suchen wir befristet für ein Jahr als Elternzeitvertretung auf Basis einer wöchentlichen 24-Stunden-Stelle zum 1. September 2022 eine/einen

PR-Referentin/PR-Referenten (m/w/d)

Ihr Aufgabengebiet ist die Mitgliederkommunikation. Sie berichten über Aktivitäten unserer ehrenamtlichen Mitglieder sowohl in unseren digitalen Plattformen als auch in den von uns veröffentlichten Printmedien. Regelmäßig informieren Sie unsere bundesweit ehrenamtlich Aktiven und Mitglieder über Aktionsangebote und Neuigkeiten aus der terre des hommes-Welt.

Ihre Aufgaben:

  • Redaktionelle Gestaltung des Mitglieder-Newsletters, des Mitglieder-Intranets und der Website www.tdh.de/mitmachen
  • Verfassen von Texten über das freiwillige Engagement in den terre des hommes-Magazinen sowie im Jahresbericht
  • Unterstützung der ehrenamtlichen Ortsgruppen bei der redaktionellen Erstellung und Bearbeitung einer Arbeitsgruppen-Website
  • Unterstützung der bundesweiten Gruppen bei ihrer lokalen Öffentlichkeitsarbeit (z. B. Erstellung von Veranstaltungsplakaten, Pressetexten und Materialien) zur Förderung einer einheitlichen Außendarstellung
  • Koordination und Zusammenarbeit mit Kommunikationsagenturen
  • Dokumentation und Auswertung der Ergebnisse der Mitgliederkommunikation
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung von Kommunikationsinstrumenten sowie unserer Außendarstellung
  • Enge Zusammenarbeit und Austausch mit den Social Media-Kolleg*innen sowie den Gremien des Ehrenamts

Das wünschen wir uns:

  • Hochschulabschluss, journalistische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation und redaktionelle Kenntnisse
  • Kenntnisse von Content Management-Systemen (idealerweise TYPO3), den gängigen Social Media-Plattformen und Programmen zur Mediengestaltung (gern Indesign)
  • Souveräner, lebendiger Schreibstil und ein sehr gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • Freude an der Zusammenarbeit mit ehrenamtlich Aktiven, gern bereits Erfahrungen in diesem Bereich
  • Fähigkeit, souverän in verschiedenen Teams zu arbeiten
  • Idealerweise ein professionelles Verständnis für die Kommunikation zur Bindung und Neugewinnung von ehrenamtlich Aktiven
  • Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Kommunikationsagenturen

Sie bringen nicht alle Voraussetzungen der Stelle mit? Überzeugen Sie uns, dass Sie dennoch der oder die richtige Kandidatin/Kandidat sind!

Wir bieten:

  • eine eigenverantwortliche und vielseitige Stelle mit kreativem Gestaltungsspielraum
  • Zusammen- und Mitarbeit in einem motivierten und kollegialen Umfeld mit Begleitung und Unterstützung bei persönlichen Lernprozessen
  • eine sinnstiftende Tätigkeit bei einer national sowie international tätigen Organisation, die sich insbesondere für die Rechte und den Schutz von Kindern und Jugendlichen einsetzt und auch im Arbeitsalltag wertorientierte Mitarbeiterführung lebt
  • ein konkurrenzfähiges NGO-Gehalt (Haustarifvertrag inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge, Weihnachtsgeld und 31 Tagen Urlaub)
  • einen Arbeitsort in Osnabrück mit der Option auf mobiles Arbeiten in Absprache mit dem Team und flexiblen und familienfreundlichen Arbeitszeiten, mit denen die Balance zwischen Berufs- und Privatleben gesichert wird

Wir setzen unsere internationale Kindesschutzpolitik auch in unserem Arbeitsalltag um. Deshalb erwarten wir die Bereitschaft, nach den Kindesschutzrichtlinien von terre des hommes zu arbeiten, und benötigen bei einer Einstellung ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis.

Vielfalt ist uns wichtig. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen ungeachtet ihrer ethnischen, nationalen oder sozialen Herkunft, des Geschlechts, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität.

Sie möchten gerne Teil unseres Teams werden? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 30.06.2022. Für Rückfragen steht Ihnen gerne Frau Janine Boldt (Tel.: 05 41 / 71 01-170) zur Verfügung.
 

terre des hommes Deutschland e.V.
Personalreferat, Frau Janine Boldt
Ruppenkampstr. 11 a
49084 Osnabrück
jobs@remove-this.tdh.de

Ausschreibung zum Download (PDF-Dokument)

Zurück zum Seitenanfang

Bleiben Sie doch noch einen Moment –
und abonnieren Sie unseren Newsletter!

Jetzt anmelden!

Bleiben Sie informiert.
Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Jetzt anmelden!