Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Stellenausschreibung Vorstand Kommunikation

terre des hommes Deutschland e.V. ist eine internationale Kinderrechtsorganisation, die seit 1967 erfolgreich gegen Not und Ausbeutung von Kindern und Jugendlichen kämpft. Gemeinsam mit unseren Partnerorganisationen fördern wir 243 Projekte in Lateinamerika, Afrika, Asien und Europa. Dabei ist es uns wichtig, dass Kinder und Jugendliche selbst zu Akteur*innen werden, die für ihre und die Rechte anderer eintreten. Dort, wo Fehlentwicklungen unserer eigenen Gesellschaft zu Lasten der ärmeren Länder gehen, engagieren wir uns politisch. In Deutschland setzen sich in rund 100 Orten Kinder, Jugendliche und Erwachsene ehrenamtlich für die Ziele von terre des hommes ein.

Für unsere Bundesgeschäftsstelle in Osnabrück suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen hauptamtlichen

Vorstand (w/m/d)

Wir suchen eine gestandene Persönlichkeit, die sich mit unseren Werten identifiziert und diese als Vorstandsmitglied Kommunikation sowohl intern als auch nach außen vertritt. Sie übersetzen unsere Vereinsziele und –politik in eine ganzheitliche Strategie und überzeugende Kommunikationskonzepte. Gemeinsam mit zwei weiteren gleichberechtigten Vorstandsmitgliedern führen Sie die Geschäfte des Vereins, Ihren Vorstandsbereich leiten sie eigenverantwortlich.

Hierin liegen Ihre Kernaufgaben:

  • Strategische Ausrichtung und Steuerung der Bereiche Kommunikation und Fundraising
  • Weiterentwicklung der Arbeitsfelder Fundraising und Öffentlichkeitsarbeit inkl. Online-Marketing sowie des ehrenamtlichen Engagements und der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit
  • Repräsentation von terre des hommes in nationalen und internationalen Gremien und Netzwerken
  • Organisatorische, personelle und finanzielle Verantwortung für den Bereich mit zwei Referatsleitern und insgesamt rund 25 engagierten Mitarbeiter*innen

Diese Eigenschaften, Fähigkeiten und Erfahrungen wünschen wir uns:

  • Umfassende Führungserfahrung im Sinne unserer Werte, die auf Vertrauen, Partizipation und Entwicklung setzen
  • Überzeugend durch klare Kommunikation, Entscheidungsfreude und der Fähigkeit, Menschen zu verbinden und zu begeistern
  • Vertraut mit Organisationsentwicklung und Kulturwandel
  • Bereichsübergreifendes und strategisches Denken und Handeln
  • Erfahrung mit Mitgliederorganisationen mit einem starken Ehrenamt sowie in der Zusammenarbeit mit einem ehrenamtlichen Präsidium als Aufsichtsorgan
  • Kenntnisse und Erfahrung in der Konzeptionierung und Umsetzung von Kommunikations-, Marketing- und Fundraising-Strategien im entwicklungspolitischen Umfeld
  • Netzwerk, Kontakte und Verständnis in der internationalen Entwicklungsagenda und ihren politischen Möglichkeiten
  • Idealerweise Kenntnisse vom Umgang in den Bereichen Spenderorganisation/Ehrenamt/Lobbyarbeit
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse

Sie bringen nicht alle Voraussetzungen der Stelle mit? Überzeugen Sie uns, dass Sie dennoch die richtige Person für uns sind!

Das bieten wir:

  • Eine herausfordernde Aufgabe mit viel kreativem Gestaltungsspielraum
  • Zusammenarbeit in einem motivierten und kollegialen Umfeld mit Begleitung und Unterstützung bei persönlichen Lernprozessen durch Coaching und Beratung
  • Eine sinnstiftende Tätigkeit bei einer national sowie international tätigen Organisation, die sich insbesondere für die Rechte und den Schutz von Kindern und Jugendlichen einsetzt und auch im Arbeitsalltag wertorientierte Mitarbeiterführung lebt
  • Eine konkurrenzfähige NGO-Vergütung
  • Einen gut erreichbaren Dienstsitz in Osnabrück mit der Möglichkeit zur mobilen Tätigkeit - wir arbeiten räumlich und zeitlich flexibel und digital vernetzt

Wir setzen unsere internationale Kindesschutzpolitik auch in unserem Arbeitsalltag um. Deshalb erwarten wir die Bereitschaft, nach den Kindesschutzrichtlinien von terre des hommes zu arbeiten, und benötigen bei einer Einstellung ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis.

Vielfalt ist uns wichtig. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen ungeachtet ihrer ethnischen, nationalen oder sozialen Herkunft, des Geschlechts, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 27.03.2022. Für Rückfragen steht Ihnen gerne Frau Janine Boldt (Tel.: 05 41 / 71 01-170) zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen online, unter Angabe Ihrer Einkommenserwartung und des frühestmöglichen Eintrittstermins, an:

terre des hommes-Personalreferat
Frau Janine Boldt
Ruppenkampstr. 11 a
49084 Osnabrück
j.boldt@remove-this.tdh.de

Ausschreibung zum Download (PDF-Dokument)

Zurück zum Seitenanfang

Bleiben Sie doch noch einen Moment –
und abonnieren Sie unseren Newsletter!

Jetzt anmelden!

Bleiben Sie informiert.
Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Jetzt anmelden!