Sie sind hier:

76.000€ für nachhaltigen Kaffeeanbau in Kolumbien

terre des hommes-Botschafter Bernhard Hoëcker freut sich über eine Spende der Firmengruppe Ost und Koch in Höhe von 76.000€. »Als Botschafter für terre des hommes möchte ich dazu beitragen, dass Kinder und Jugendliche überall auf der Welt in einer gesunden und lebenswerten Umwelt aufwachsen können«, so Hoëcker bei seinem ersten Einsatz als Botschafter. Mit der Spende unterstützt terre des hommes Bauernfamilien auf kolumbianischen Kaffeefarmen bei der Umstellung auf nachhaltige Anbaumethoden. 

Herzlichen Dank an die Unternehmensgruppe Ost und Koch für die großzügige Spende. 

Zum Seitenanfang

Bleiben Sie doch noch einen Moment –
und abonnieren Sie unseren Newsletter!

Jetzt anmelden!

Bleiben Sie informiert.
Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Jetzt anmelden!