Sie sind hier:

Aktionstag Straßenkind für einen Tag in Wasseralfingen

Mit Gesang und Bauchläden und viel guter Laune für Straßenkinder

In mehreren Klassenlehrerstunden hatten sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6c des Kopernikus-Gymnasiums in Wasseralfingen (bei Aalen) und ihre Lehrerin Frau Martin mit den Problemen der Straßenkinder befasst, sich über terre des hommes informiert und Ideen für den Aktionstag gesammelt. Dann war es soweit: ein Großteil der Klasse kam zum Treffpunkt auf den Wochenmarkt. Die Aktion fand in der Freizeit der Schüler statt, dafür waren sogar Reit- und andere Termine verlegt worden. Trotz frostiger Temperaturen gingen die Kinder mit Feuereifer ans Werk, schwärmten mit den Bauchläden aus oder zückten ihre Klarinetten.

Besonders gut kamen dabei Straßenmusik mit Klarinetten und Gesang an, aber auch der Plätzchenverkauf und zum Beispiel die Schutzschirm-Mobiles oder die Kinder haften für ihre Eltern-Buttons. Die Marktbesucher reagierten freundlich und großzügig, die Presse berichtete mit Artikeln und Fotos. Aber besonders glücklich machte uns schließlich das tolle Ergebnis von 371 Euro für Straßenkinderprojekte. Ich danke nochmals den Schüler(innen), der Lehrerin Frau Martin und den Eltern für die gelungene Aktion.

Karin Wietschorke

Zum Seitenanfang

Bleiben Sie doch noch einen Moment –
und abonnieren Sie unseren Newsletter!

Jetzt anmelden!

Bleiben Sie informiert.
Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Jetzt anmelden!