Lieder voller Gefühl

Canciones hechas con sentimiento

Musarta Producciones ist Teil des Projektes Tukuy Ninchis für arbeitende und Straßenkinder im bolivianischen La Paz. Neben der Arbeit in Werkstätten oder schulischer Nachhilfe entdecken hier Mädchen und Jungen auch ihre künstlerischen Talente. Basteln und Stricken gehören dazu wie Geschichten schreiben und Lieder texten und diese zu singen und zu spielen. So ist unter anderem eine CD entstanden, die über den terre des hommes-Shop bezogen werden kann.
Jetzt bestellen

Die Lieder und Raps erzählen vom Leben der Kinder und Jugendlichen und ihren Gefühlen. Sie besingen verzweifelte Liebe, die Unterdrückung von Mädchen und Frauen oder Ausbeutung. Sie spiegeln Trauer und Freude, Hoffnung und Verzweiflung, Wut und Zuversicht, Vertrauen und Misstrauen, Übermut und Kleinmut, Stärke und Schwäche, Stolz und Selbstzweifel wider, also die gesamte Breite menschlicher Gefühle. So widersprüchlich wie die Gefühle der Kinder und Jugendlichen, so widersprüchlich erscheinen manchmal auch ihre Texte.

Viele Texte der Jugendlichen stecken voller Brüche, wie ihr eigenes Leben. Sie sind hinausgeschrien. Die Musik ist so auch Protest gegen das, was sie erlebt haben, wie beispielsweise die Misshandlung vieler Mädchen, die in fremden Haushalten schuften. Gleichzeitig wollen sich die Kinder und Jugendlichen mit ihrer Musik auch für ihre Rechte einsetzen.

Die Texte können helfen, sich in die widersprüchliche Gefühls- und Gedankenwelt von Straßenkindern und arbeitenden Kindern einzufühlen. Für die Übersetzung der Texte danken wir Laura Lemmer, bearbeitet wurden sie von Hans-Martin Große-Oetringhaus. Da die Kinder und Jugendlichen ihre Songs recht frei vortragen, muss der spanische Text, der auf einer schriftlichen Vorlage der Stiftung La Paz beruht, nicht an jeder Stelle mit der aufgenommenen Version übereinstimmen. Ebenso enthält die deutsche Fassung Kürzungen und Übertragungen, mit denen eine bessere Verständlichkeit gewährleistet werden soll.

Schön wäre es, wenn die Lieder und Raps dazu anregen würden, eigene Texte zu verfassen und eigene Songs zu komponieren. Welche Themen werden dabei im Vordergrund stehen? Ähnliche? Völlig andere?

Die Liedtexte auf Spanisch und Deutsch (pdf)

Informationen zu dem Projekt der Tukuy Ninchis liefert die Reportage Nicht zur Seite gestoßen - Ein Zentrum für arbeitende Kinder und Straßenkinder in Bolivien (pdf)

Zum Seitenanfang

Bleiben Sie doch noch einen Moment –
und abonnieren Sie unseren Newsletter!

Jetzt anmelden!

Bleiben Sie informiert.
Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Jetzt anmelden!