Sollte der Newsletter nicht richtig angezeigt werden, so klicken Sie bitte hier




Straßenkind für einen Tag - Ein Aktionstag von terre des hommes

Liebe Leserin, lieber Leser,

ein großes Dankeschön an alle, die sich im vergangenen Jahr an der Aktion »Sichtwechsel – Straßenkind für einen Tag« beteiligt haben! Insgesamt sind herausragende 61.800 Euro Spenden zusammengekommen. Mehr als 1.000 Straßenkinder können dadurch ein Jahr lang zur Schule gehen, zum Beispiel im Projekt Meninos de Moçambique.

Jetzt freuen wir uns auf ein ganz besonderes Jahr: 2017 feiert terre des hommes mit vielen Aktionen 50. Geburtstag. Wir möchten die Gelegenheit nutzen, uns bei allen Schulen und Bildungseinrichtungen zu bedanken, die uns auf unserem Weg begleitet haben – auch und vor allem im Namen der Mädchen und Jungen, denen Sie mit Ihrer Unterstützung geholfen haben.

Straßenkinder-Hilfe von terre des hommes in Mexiko

Fokusprojekt 2017/18: »El Caracol« in Mexiko

Alle Gruppen, die 2016 am Aktionstag »Straßenkind für einen Tag« teilgenommen hatten, konnten über das Fokus-Projekt für das kommende Schuljahr 17/18 abstimmen. Mit großer Mehrheit wurde das Projekt »El Caracol« gewählt. Die Organisation hat in Mexiko-Stadt ein Schutzzentrum für Straßenkinder eingerichtet. Wir werden im kommenden Schuljahr regelmäßig darüber berichten. Erfahren Sie jetzt mehr über das Projekt.

Wie weit wuerdest Du gehen?! - Die terre des hommes-Spendenkampagne

»Wie weit würdest du gehen?!« –
die etwas andere Spendenaktion«

Suchen Sie eine spannende oder lustige und gleichzeitig sinnvolle Aktion für Ihre Klasse? terre des hommes bietet in diesem Jahr die Spendenaktion »Wie weit würdest Du gehen?!« an. Das Prinzip ist einfach: Sie überlegen sich zusammen mit Ihrer Klasse eine Herausforderung, für die im Umfeld der Klasse Spenden gesammelt werden. Zum Beispiel: Wenn Summe XY gespendet wird, kommen alle Handys für eine Woche in den Schulsafe. Dann rührt die Klasse die Werbetrommel für die Aktion. Wird die Spendensumme erreicht, geht es an die Umsetzung. Neugierig? Besuchen Sie unsere Aktionswebsite


 

Impressum | Kontakt | Newsletter abonnieren | Newsletter abmelden