Sie sind hier:

#kidsagainstcorona: Social Media-Aktion von Kindern und Jugendlichen

Wir haben hat die Social Media-Aktion #kidsagainstcorona gestartet. Macht alle mit! Erstellt kurze Videobotschaften zu den Fragen

  • Wie betrifft Dich Corona?
  • Was tust Du, um andere in diesen schwierigen Zeiten zu unterstützen?
  • Was ist Dein Wunsch oder deine Botschaft an andere Menschen auf der ganzen Welt?

Wir veröffentlichen die Videobotschaften in den kommenden Wochen nach und nach auf Facebook. Damit wollen zeigen, wie Jugendliche betroffen sind und wie sie sich aktiv für ihre Familien und Gemeinden einsetzen.

Was ist zu tun?

Bitte wähle auf Deinem Handy „Hohe Auflösung“ aus. Deutlich und laut sprechen, und im Hintergrund keine anderen Geräusche. Sprich nicht länger als 20 Sekunden - dies sind vielleicht nur zwei oder drei Sätze. Bitte sage Deine Meinung einfach genau so, wie Du sie sagen willst (also: keine offiziellen Erklärungen vorlesen). Falls Du kein Video aufnehmen willst, freuen wir uns auch über einen ganz kurzen Text mit einem Foto.

Und dann...?

…postest Du einfach dein Foto auf Twitter oder Facebook unter dem Hashtag #kidsagainstcorona. Gemeinsam mit den Botschaften anderer Jugendlicher aus der ganzen Welt! Oder Du schickst es uns und wir posten es für Dich.

 

 

Zum Seitenanfang

Bleiben Sie doch noch einen Moment –
und abonnieren Sie unseren Newsletter!

Jetzt anmelden!

Bleiben Sie informiert.
Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Jetzt anmelden!