Sie sind hier:

Ihre Hilfe für syrische Kinder

terre des hommes bittet dringend um Spenden für die Menschen in Syrien

Angesichts der dramatischen Lage und der hohen Zahl notleidender Familien und ihrer Kinder steigt der Hilfsbedarf in Syrien und den Nachbarländern weiter an. Unsere Partnerorganisationen vor Ort haben mehr als 7.500 Menschen aus Aleppo evakuiert. Doch nach wie vor warten etwa 50.000 Menschen in der zerbombten Stadt auf Hilfe: Sie benötigen dringend Nahrungsmittel sowie Decken, Kleidung und Heizmaterial, um die kalten Wintermonate zu überstehen.

Auch die Familien, die in den Flüchtlingslagern in der Umgebung von Aleppo in Notunterkünften und Zelten leben, benötigen unsere Hilfe, insbesondere Lebensmittel und Trinkwasser. Bisher haben wir bereits 57.000 Lebensmittelpakete ausgegeben, in den kommenden Wochen verteilen wir weitere 16.000 Pakete.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf dem Schutz der vom Krieg traumatisierten Mädchen und Jungen. Wir setzen alles daran, diesen Kindern neuen Lebensmut zu geben. In speziellen Schutzzentren können die Kinder unbekümmert spielen, basteln oder malen. Wir schenken ihnen unsere Aufmerksamkeit und helfen ihnen, sich nach ihren traumatischen Erfahrungen wieder im Alltag zurechtzufinden.

Angesichts der bestürzenden Situation werden wir unsere Projektarbeit für die Menschen in Syrien und in den Nachbarländern Irak, Jordanien und der Türkei, wo viele syrische Kinder mit ihren Familien Schutz gesucht haben, ausweiten.

Dafür benötigen wir Ihre Unterstützung - bitte spenden Sie!
zur Online-Spende

Spendenkonto terre des hommes
DE34 2655 0105 0000 0111 22
Sparkasse Osnabrück
Spenden-Stichwort: Syrien

Zum Seitenanfang