Sie sind hier:

Mitmachen bei terre des hommes

Sie wollten dem Leid der Kinder nicht länger tatenlos zusehen: Eine kleine Gruppe engagierter Bürgerinnen und Bürger schloss sich 1967 zusammen, um verletzten Kindern aus Vietnam direkt zu helfen. So entstand terre des hommes Deutschland. Gemeinsam mit rund 1000 Partnerorganisationen und dank unserer Spenderinnen und Spender konnte terre des hommes bis heute über 15 Millionen Kinder aus Not, Missbrauch und Ausbeutung befreien. Aller Anfang ist einfach! Bei terre des hommes kann man mitmachen. Ob berufstätig, im Ruhestand, in der Schule oder an der Uni: In Deutschland engagieren sich über 1500 Freiwillige in rund 90 Orten ehrenamtlich mit terre des hommes für Kinder in Not. Machen Sie mit! mehr


Aktuelles aus den Gruppen

Im Landkreis Alb-Donau sowie in den Städten Ulm und Neu-Ulm ist die Dringlichkeit der Durchsetzung der Kinderrechte zunächst nicht augenfällig. Doch...
mehr


Zum Seitenanfang

Bleiben Sie doch noch einen Moment –
und abonnieren Sie unseren Newsletter!

Jetzt anmelden!

Bleiben Sie informiert.
Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Jetzt anmelden!