Sie sind hier:

Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Einheitliche Veröffentlichungspflichten für gemeinnützige Organisationen gibt es in Deutschland nicht. Wer für das Gemeinwohl tätig wird, sollte der Gemeinschaft dennoch sagen, welche Ziele die Organisation genau anstrebt, woher die Mittel stammen, wie sie verwendet werden und wer die Entscheidungsträger sind. Die Initiative Transparente Zivilgesellschaft hat daher zehn grundlegende Informationspunkte definiert, die jede zivilgesellschaftliche Organisation, unabhängig von ihrer Rechtsform, Größe oder Tätigkeitsbereich, der Öffentlichkeit zugänglich machen sollte.

Getragen wird die »Initiative Transparente Zivilgesellschaft« von einem Trägerkreis bestehend aus

  • Transparency International Deutschland e.V.
  • Bundesverband Deutscher Stiftungen
  • Deutsches Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI)
  • Deutscher Fundraising Verband
  • Deutscher Spendenrat e.V.
  • Deutscher Kulturrat
  • Deutscher Naturschutzring
  • Maecenata-Institut
  • Verband Entwicklungspolitik deutscher Nichtregierungsorganisationen VENRO

terre des hommes hat sich der Initiative Transparente Zivilgesellschaft angeschlossen und sich damit verpflichtet, die folgenden Informationen auf der Website zur Verfügung zu stellen:

 

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

terre des hommes Deutschland e.V.
Hilfe für Kinder in Not
Ruppenkampstraße 11a
49084 Osnabrück

Postfach 4126
49031 Osnabrück

Telefon: 05 41 / 71 01 –0
Telefax: 05 41 / 70 72 33
E-Mail: info@remove-this.tdh.de
Internet: www.tdh.de

Spendenkonto / IBAN: DE34 2655 0105 0000 0111 22
Sparkasse Osnabrück / BIC:  NOLADE22XXX

terre des hommes Deutschland e.V. wurde 1967 von engagierten Bürgern in Stuttgart gegründet.

 

2. Vollständige Satzung sowie Angaben zu den Zielen von terre des hommes

 

3. Freistellungsbescheid

Wir sind wegen Förderung der Jugendhilfe nach § 52 (2) S.1 Nr. 4 AO nach dem letzten uns zugegangenen Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Osnabrück-Stadt, Steuernummer 66/270/01407 vom 07.04.2014 für das Jahr 2012 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. Es wird bestätigt, dass die Zuwendung nur zur Förderung der Jugendhilfe verwendet wird. Die Zuwendung wird auch im Ausland verwendet.

 

4. Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger

 

5. Tätigkeitsbericht

 

6. Personalstruktur

Die Bundesgeschäftsstelle von terre des hommes in Osnabrück umfasste 2017 im Jahresdurchschnitt 55 Vollzeitstellen. In 140 Orten Deutschlands engagieren sich Menschen ehrenamtlich für terre des hommes.

 

7. Angaben zur Mittelherkunft terre des hommes-Jahresbilanz 2016

8. Angaben zur Mittelverwendung terre des hommes-Jahresabschluss

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten Mitgliedschaften

Beteiligungen

 

10. Namen von juristischen Personen, deren Zahlungen mehr als 10 Prozent der Gesamteinnahmen ausmachen

Es gibt keine juristischen Personen, deren Zahlungen mehr als 10 Prozent der Gesamteinnahmen ausmachen.

Zum Seitenanfang