Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Düsseldorf: Leo-Statz-Berufskolleg unterstützt Partnerprojekt

Seit vielen Jahren gibt es eine sehr erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen der terre des hommes-Gruppe Neuss/Düsseldorf und dem Leo-Statz-Berufskolleg in Düsseldorf. Gestern feierte das Berufskolleg sein 10-jähriges Jubiläum im Netzwerk Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage, das sie im Rahmen der internationalen Wochen gegen Rassismus mit einer großen Ausstellung beging. Eingeladen waren langjährige Kooperationspartner wie terre des hommes, Amnesty International, Aktion Weißes Friedensband e.V. und Aktion Courage e.V. sowie die stellvertretende Ministerpräsidentin Nordrhein-Westfalens, Mona Neubaur. Die Schule unterstützt seit vielen Jahren unser Partnerprojekt Lyari Girls' Café und sammelt regelmäßig größere Summen für die Mädchen im Stadtteil Lyari der pakistanischen Metropole Karachi.

Kontakt: Gerd Faruß, terre des hommes-Gruppe Neuss/Düsseldorf, faruss.groschke@live.de

Zurück zum Seitenanfang

Bleiben Sie doch noch einen Moment –
und abonnieren Sie unseren Newsletter!

Jetzt anmelden!

Bleiben Sie informiert.
Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Jetzt anmelden!