Sie sind hier:

»Multi Kulti«-Wein zugunsten von Flüchtlingskindern

Mehr als 16.000 Euro sind der Erlös einer ungewöhnliche Spendenaktion, die sich das pfälzische Weingut Wilhelmshof hat einfallen lassen: Mit dem »Multi Kulti Blanc de Noirs« haben Winzerin Barbara Roth und Winzer Thorsten Ochocki einen Wein hergestellt, dessen Erlös komplett den Flüchtlingskindern in einem terre des hommes-Projekt zugutekommt.

Die Idee hatten zwei Weinbau-Studenten des Weingutes, das internationale Team von Wilhelmshof setzte das Vorhaben von der Lese bis zur Abfüllung der 2.000 Flaschen um. »Die Nöte der Flüchtlinge waren schon am ersten Tag unserer Weinlese das Thema«, so Barbara Roth. »Wir möchten gerne für das terre des hommes-Projekt in Jordanien spenden und syrische Flüchtlingskinder und ihre Familien unterstützen.«

11.3.16

Zum Seitenanfang

Bleiben Sie doch noch einen Moment –
und abonnieren Sie unseren Newsletter!

Jetzt anmelden!

Bleiben Sie informiert.
Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Jetzt anmelden!