Sie sind hier:

Tecosim spendet 10.000 Euro an terre des hommes

Die Tecosim-Gruppe unterstützt die Arbeit von terre des hommes mit einer Spende in Höhe von 10.000 Euro. Der Vorstand des Unternehmens mit Sitz Rüsselsheim überreichte den symbolischen Spendenscheck. Die Summe freut uns sehr und unterstützt uns bei der täglichen Arbeit für Kinder in Not, so Stephan Stolze, Leiter des Spendenreferates von terre des hommes.

Bereits im letzten Jahr engagierten sich die Mitarbeiter des Unternehmens für notleidende Kinder mit einer groß angelegten Briefmarkensammelaktion.  Die diesjährige Zuwendung in Höhe von 10.000 Euro überreichte Tecosim-Vorstand Jürgen Veith gemeinsam mit seinen Vorstands-Kollegen Udo Jankowski und Dr. Torben Birker an die weltweit tätige Hilfsorganisation. Klaus Kabey, Regionskoordinator bei terre des hommes nahm die Spende entgegen.

Tecosim zeichnet sich durch ein internationales und familienorientiertes Umfeld aus, erklärt Jürgen Veith. Daher können wir uns mit den Zielen der weltweit tätigen Organisation sehr gut identifizieren und freuen uns, zur Unterstützung hilfsbedürftiger Kinder und deren Familien beitragen zu können. Tecosim ist weltweit führend im Bereich Computer Aided Engineering (CAE) und beschäftigt rund 400 Mitarbeiter.

9.2.15

Zum Seitenanfang

Bleiben Sie doch noch einen Moment –
und abonnieren Sie unseren Newsletter!

Jetzt anmelden!

Bleiben Sie informiert.
Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Jetzt anmelden!