Sie sind hier:

Flüchtlingskrise: BMZ-Staatssekretär Thomas Silberhorn bei terre des hommes

Thomas Silberhorn, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, informierte sich gemeinsam mit dem Osnabrücker Bundestagsabgeordneten Dr. Mathias Middelberg bei einem Besuch in der Geschäftsstelle von terre des hommes über die Hintergründe der Flüchtlingskrise. Expertinnen und Experten von terre des hommes stellten die Projekte und die politische Arbeit von terre des hommes zum Schutz von Flüchtlingskindern dar.

Längere Diskussionen gab es vor allem über die Perspektive der Flüchtlingsarbeit in Deutschland und die Herausforderungen für die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer und die terre des hommes-Projektpartner in Deutschland. Albert Recknagel, Vorstandssprecher von terre des hommes, dankte Staatssekretär Silberhorn für den Besuch und appellierte an die Bundesregierung, die zugesagten Mittel der Humanitären Hilfe für die Versorgung der Flüchtlinge in den Nachbarregionen Syriens und entlang der Transitroute schnell zur Verfügung zu stellen und sich für sichere und legale Zugänge nach Europa stark zu machen.  

Mehr über die terre des hommes-Arbeit für Flüchtlingskinder

15.3.16

Zum Seitenanfang

Bleiben Sie doch noch einen Moment –
und abonnieren Sie unseren Newsletter!

Jetzt anmelden!

Bleiben Sie informiert.
Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Jetzt anmelden!