Sie sind hier:

Bangladesch: Verheerender Brand in Textilfabrik

terre des hommes fordert ernsthafte Konsequenzen seitens der Auftraggeber

terre des hommes ist erschüttert über den verheerenden Brand in der Textilfabrik Tazreen Fashion in Bangladesch, dem am 24. November über 100 Arbeiterinnen und Arbeiter zum Opfer gefallen sind. Hunderte Menschen wurden verletzt und traumatisiert. Unser Mitgefühl gilt den Opfern dieser Tragödie und ihren Familien und Freunden.

Die Brandkatastrophe war vorhersehbar, denn es fehlte hier wie in den meisten Fabriken in Bangladesch, Pakistan und Indien, die Textilien für den Weltmarkt produzieren, selbst an einfachstem Schutz: Mängel in der Verkabelung führen zu Kurzschlüssen, Feuerlöscher fehlen. Es gibt keine Notausgänge ins Freie.

terre des hommes fordert deshalb: 

  • C&A, Walmart, Carrefour und alle anderen Auftraggeber von Tazreen Fashion müssen die Hinterbliebenen der Opfer dieses Brandes schnell und angemessen entschädigen. Die Familien dürfen nicht in noch größere Armut abrutschen, die Schul- und Berufsausbildung der Kinder muss gesichert werden.
  • Wir fordern C&A auf, die Kontrolle der Produktionsbetriebe durch die konzerneigene Überprüfungsgesellschaft SOCAM kritisch auf den Prüfstand zu stellen und möglichst durch eine unabhängige Überprüfungsinstanz zu ersetzen.
  • Wir fordern alle Handelsunternehmen, die in Südasien produzieren, auf unverzüglich sicherzustellen, dass ihre Zulieferer die grundlegenden, lebensrettenden Sicherheitsstandards zum Brandschutz einhalten und Sozialstandards gewährleisten und aktiv umsetzen.

Kinderarbeit - Was wir tun können

Die Broschüre enthält Hintergrundinformationen zum weltweiten Problem der Kinderarbeit, beschäftigt sich ausführlich mit der Frage, was Verbraucher, Unternehmen und Kommunen im Kampf gegen die Ausbeutung von Kindern tun können und stellt verschiedene fair gehandelte Produkte sowie Initiativen zum Fairen Handel vor.

Download als PDF-Dokument

Zum Seitenanfang

Bleiben Sie doch noch einen Moment –
und abonnieren Sie unseren Newsletter!

Jetzt anmelden!

Bleiben Sie informiert.
Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Jetzt anmelden!