Sollte der Newsletter nicht richtig angezeigt werden, so klicken Sie bitte hier



Liebe Leserin, lieber Leser,

es ist ein Skandal, dass weltweit 115 Millionen Kinder als billige Arbeitskräfte ausgebeutet werden. Viele müssen sieben Tage in der Woche schuften, ruinieren ihre Gesundheit und bekommen nur einen Hungerlohn. An Schule ist oft nicht zu denken. Umso mehr freuen wir uns, dass unser Engagement gegen Kinderarbeit nun auf prominente und bundesweit sichtbare Unterstützung der beiden terre des hommes-Botschafter zählen kann.

 

Herzliche Grüße von Ihrem terre des hommes-Team!

 

Barbara Schöneberger und Oliver Welke gegen Kinderarbeit

Die TV-Moderatoren Barbara Schöneberger und Oliver Welke setzen sich für arbeitende Kinder ein. Die beiden langjährigen terre des hommes-Botschafter unterstützen eine neue Plakat- und Online-Aktion, die bundesweit in vielen Städten zu sehen ist. ...mehr

Am 20. November ist Straßenkind für einen Tag  - © terre des hommes

20. November: Straßenkind für einen Tag

Eine bundesweite Aktion zum Tag der Kinderrechte: Schüler gehen auf die Straße und sammeln mit kreativen Aktionen Geld für Straßenkinderprojekte. Vielleicht auch in ihrer Stadt? Erfahren Sie die Aktionsorte und mehr über die Aktion. ...mehr

Armut in Indien - © I.Stolz/terre des hommes

Sparen bei den Ärmsten

Ein peinlicher Offenbarungseid für die deutsche Politik: Die Bundesregierung plant, 2013 den Etat für Entwicklungshilfe entgegen den bisherigen Planungen drastisch zu kürzen. Ein Kommentar von Danuta  Sacher, Vorstandsvorsitzende von terre des hommes. ...mehr


  Spendenshop

Spendenshop


  Mitmachen

Mitmachen


  Online spenden

Online Spenden

Impressum | Kontakt | Newsletter abonnieren | Newsletter abmelden